Wir nutzen Cookies, um den Komfort auf dieser Website zu verbessern. Wir übermitteln keine Daten an irgendwelche Dritte es werden keine persönlichen Daten gespeichert. Zum Datenschutzhinweis gemäß EU DSGVU klicken sie bitte unter Sonstiges auf Datenschutzhinweis.

Klicken sie auf die grüne Schaltfläche wenn sie das verstanden haben und damit einverstanden sind. Die Einverständniserklärung hat eine Laufzeit von 365 Tagen.

Baileys-Schoko Kugeln Rezept

 

Baileys-Schoko Kugeln Rezept für den Monsieur Cuisine connect alternativ Vorwerk TM5.

 

baileyskugeln

(Das Foto zeigt hier die leicht zartbitter Version (Version 3) direkt nach dem formen.)

 

Zutaten:

400 g Milka Alpenmilch alternativ Milka die Weiße, Zartbitter

40g Butter

4 TL Milch

3 TL Puderzucker

60g Kakao, Caotina blanc, Caotina Vollmilch

90 ml/g Baileys

Kokosraspeln

 

Zubereitung:

  1. Baileys-Schoko-Kugeln: Als erstes die Entscheidung treffen, welche will ich machen. (Das Foto zeigt hier die leicht zartbitter Version (Version 3) direkt nach dem formen.)
  • Weiße Kugeln dann kommt weiße Milka mit Caotina blanc zusammen / sehr süß und weiß
  • Alpenmilch Kugeln: dann kommt Milka Alpenmilch mit Caotina Vollmilch zusammen / etwa Alpenmilchgeschmack
  • Leicht Zartbitter: Dann kommt Milka mit reinem Kakaopulver / ähnlich Rumkugeln
  • Zartbitter: Dann kommt Milka Zartbitter mit reinem Kakaopulver zusammen / wie Zartbitterschokolade
  1. 400g Schokolade in den Mixtopf geben 10 Sek / Stufe 9 zerkleinern
  2. 7 Minuten / 45°C / Stufe 1 schmelzen lassen
  3. Restliche Zutaten entsprechend der Sorte zugeben 25 Sekunden bei Stufe 4 unterrühren
  4. Die entstandene Masse etwas abkühlen lassen, mit den Händen kleine Kugeln formen und in den Kokosraspeln wälzen.
  5. Kalt stellen.

Je nach Größe der Kugeln sollten dann etwa 30-40 Kugeln rauskommen.

Guten Appetit !